Thüringer Fahrsicherheitszentrum Eisenach


Sie haben Fragen?  Tel.: 0 36 91 - 7 72 43

Klinikum schickt Mitarbeiter zum Fahrtraining (Bericht MDR Thüringen am 18.08.16)

Bad Langensalza

Klinikum schickt Mitarbeiter zum Fahrtraining

Das Hufeland-Klinikum Bad Langensalza bietet seinen Mitarbeitern kostenloses Fahrtraining. Nach Angaben der Geschäftsleitung soll der Arbeitsweg der Mitarbeiter dadurch sicherer werden. Ein Großteil der 1.200 Mitarbeiter komme täglich mit dem Auto ins Klinikum. Betriebsrat und Geschäftsleitung hätten das Angebot vereinbart.

Wie das Klinikum mitteilte, bietet der Betriebsrat elf Termine für je zwölf Mitarbeiter zum Fahrtraining am Eisenacher Kindel an. Laut Betriebsratschef Heiko Gerlach kommt das Training bei den Beschäftigten gut an. Das erste sei bereits abgehalten worden, die übrigen Termine seien so gut wie ausgebucht. Der jeweils siebenstündige Trainingstag gebe zunächst eine Einführung in die Grundlagen der Fahrphysik und -technik. Danach gehe es auf die Trainingsstrecke.