Thüringer Fahrsicherheitszentrum Eisenach


Sie haben Fragen?  03691-77243

Portfolio

Unser Trainingsgelände

Die Anlage des Thüringer Fahrsicherheitszentrums hat eine Trainingsfläche von ca. 55.000 m².

Die Gleitflächen liegen unabhängig voneinander in 28.640 m² betonierter Übungsfläche die als Auslaufzonen dienen. 3 Kurse können zeitgleich, unabhängig voneinander gefahrlos trainieren.

Weiterhin bietet Ihnen unser Trainingsgelände 3 Schulungscontainer für jeweils 15 Personen.

Die Handlingfläche
– 60 m x 400 m
– Reibwert 0,9 μ

Die PKW Gleitfläche
– 200 m² / 4 m x 50 m / Bewässerungssystem
– Reibwert 0,3 μ
– Geschwindigkeitsmessanlage ( mobil )

Der PKW Gleitkreis
– 320 m²
– Durchmesser 34 m
– Reibwert 0,3 μ

Die LKW Gleitfläche
– 640 m² / 8 m x 80 m / Reibwert 0,3 μ
– Bewässerungssystem
– Geschwindigkeitsmessanlage ( mobil )

Firmenprofil

Das Thüringer Fahrsicherheitszentrum ist ein inhabergeführtes Unternehmen in Eisenach mit dem Schwerpunkt Fahrsicherheitstraining für Pkw, Lkw, Bus und Motorrad nach den Richtlinien des DVR.

1992 als GmbH gegründet, befand sich das Fahrsicherheitszentrum auf dem heutigen Flugplatz Kindel.

1995 wurde die GmbH von Dipl.Ing. Edgar Teichmüller als alleinigen Inhaber übernommen. Mit der Übernahme wurde das Trainingsgelände an seinen heutigen Standort verlegt.

2007 teile Herr Edgar Teichmüller die Kompetenzen mit seiner Tochter Cora Teichmüller und wandelte das Unternehmen in eine OHG. Frau Cora Teichmüller übernahm damit die Geschäftsleitung der OHG bis zum 31.12.2015.

Am 01.01.2016 trat Herr Edgar Teichmüller in seinen wohl verdienten Ruhestand. Seither ist das Thüringer Fahrsicherheitszentrum als Inhaber geführtes Unternehmen unter Frau Cora Teichmüller tätig.

Das Unternehmen beschäftigt derzeit drei hauptberufliche DVR Trainer. Weitere Trainer sind für uns freiberuflich tätig. Ausgebildete, vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) zertifizierte Trainer, sind für unsere Trainingskurse verantwortlich. Jeder Trainer nimmt alle zwei Jahre an einem Weiterbildungsseminar beim Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) teil, um ein hohes Maß an Kompetenz zu bieten.

Das Thüringer Fahrsicherheitszentrum ist Mitglied im Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) und arbeitet im Auftrag der Landesverkehrswacht Thüringen.

06f9cfc2fef357b9f49a11817246a